Interner Bereich

01.10.2020 FOH-Meldungen

Gespräch bei Finanzminister Michael Boddenberg


Vorstand und Geschäftsführung des FOH waren im Hessischen Landtag zum Gespräch bei Finanzminister Michael Boddenberg.
 
Der Minister nahm sich 2 Stunden Zeit für uns (obwohl nur 45 Minuten vereinbart waren), um sich mit den Sorgen unserer Branche zu befassen. Darüber waren wir dankbar.
 
Wir appellierten an den Minister, die Hilfsmaßnahmen für unsere Branche auszuweiten, um ein Massensterben in der Branche abwenden zu können. Auch die unbefriedigende Situation der Stornierungsabwicklung abgesagter Klassenfahrten konnte mit ihm ausführlich erörtert werden, wie auch die von uns in Kritik stehende Weisung des Kultusministeriums zur kostenfreien Stornierung künftiger Klassenfahrten. Wir konnten untermauern, dass diese einseitige Risikoverteilung zu Lasten unseres Gewerbes keinesfalls hinnehmbar sei und unbedingt korrigiert werden müsse. Herr Minister Boddenberg sagte zu, sich hierüber mit dem Kultusminister auszutauschen und mit uns im Gespräch zu bleiben.
 
An dieser Stelle möchten wir dem Minister ausdrücklich danken, dass er sich am Rande der Plenarsitzung die Zeit genommen hat, sich unseren Problemen intensiv zu widmen. 
 
Über den Fortgang werden wir unsere Mitglieder auf dem Laufenden halten.
 
 
   

Fachverband
Omnibusverkehr Hessen e.V.
Fachverband
Pkw-Verkehr Hessen e.V.
Wolfsangerstraße 100
34125 Kassel

© 2021 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang